Herzlich Willkommen bei den Fußballern der DJK Rasensport Aachen-Brand e.V.


MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

weiteren Sponsoren:

Seminar Kölner/Heidelberger Ballschule in der Jugendabteilung

 DruckenE-Mail
Veröffentlicht

Wie bereits in einem früheren Artikel erläutert, sind wir als Fußballjugendabteilung sehr froh seit Sommer diesen Jahres offizieller Kooperationspartner der Kölner Ballschule powered by Heidelberger Ballschule sein zu dürfen. Diese greift wissenschaftliche Erkenntnisse zur sportlichen Entwicklung von Kindern sowie Jugendlichen in ein Vermittlungskonzept und versucht diese zu Beginn ihrer sportlichen Laufbahn möglichst umfassend auszubilden. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen, dass am Anfang ihrer sportlichen Laufbahn breit ausgebildete (Ballsport-)Kinder später nicht nur die besseren Spezialisten in ihrer Zielsportart werden, sondern Vereinen und Sporttreiben auch nachhaltiger erhalten bleiben.

Von diesem Ansatz überzeugt fand daher am 05.09. durch Dr. Sebastian Schwab von der Deutschen Sporthochschule Köln die erste Ballschul-Ausbildung für unsere Jugendtrainer*innen in Brand statt. Nach einem ersten Theorieinput im Pfarrzentrum wurde das Besprochene in der Halle der Marktschule sofort in die Praxis überführt und erprobt. Nach dieser schweißtreibenden Angelegenheit waren alle Teilnehmer*innen froh bei der Mittagspause im Pfarrzentrum durch unsere Judith Reke hervorragend bekocht zu werden.

Im Anschluss folgte ein zweiter Theorie- sowie Praxisblock in Pfarrzentrum und Marktschule. Da Ausbilder Dr. Sebastian Schwab für den DFB das aktuell laufende KinderFußball-Projekt wissenschaftlich betreut, an deren Pilotstaffel auch eine unserer F-Jugenden teilnahm, boten sich auch hier praktische An- und Verknüpfungspunkte für einen reichhaltigen Austausch. Es konnten sogar Kontakte geknüpft werden, die die Entwicklung und Etablierung der KiFu-Spielformen in unserem Verein weiter vorantreiben werden. Bei abschließendem Kaffee und Kuchen konnte ein sehr positives Fazit über die zwar 6-stündige aber dennoch kurzweilige Veranstaltung gezogen werden. Wir freuen uns bereits auf die kommenden Aus-, Fort- und Weiterbildung in Kooperation mit der Kölner Ballschule powered by Heidelberger Ballschule.

Abschließend möchten wir uns noch bei(m) Mobilé St. Donatus sowie der Stadt Aachen für die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten, unserer Event-Koordinatorin Judith Reke für die vorzügliche Bewirtung, allen Teilnehmer*innen sowie Dr. Sebastian Schwab für die sehr interessante, fundierte und doch unterhaltsame Vermittlung bedanken.