Herzlich Willkommen bei den Fußballern der DJK Rasensport Aachen-Brand e.V.

Erste Mannschaft: 5:2-Erfolg in Kalterherberg

 DruckenE-Mail
Veröffentlicht 12.05.2014
Das vorletzte Auswärtsspiel der Saison stand an. Es ging weit in die Eifel nach Kalterherberg.
SV Eilendorf hatte am Morgen sein Heimspiel mit 0:3 gegen VfL Vichtal verloren. Mit einem Sieg konnte Raspo wieder Platz 2 zurückerobern.

Unsere Mannschaft legte einen Blitzstart hin: Schon nach 8 Minuten führten wir mit 2:0. Zunächst bereite der an diesem Tag überragend aufspielende Tom Schruff das 1:0 durch Till Mester vor, kurze Zeit später besorgte er mit einem schönen Lupfer selber das 2:0. Ein Fehler in der Hintermannschaft brachte Kalterherberg dann zurück in die Partie. Jedoch besorgte das Duo Schruff /Till Mester die beruhigende 3:1 Halbzeitführung.
Nach der Halbzeit kam Kalterherberg durch ein schönes Freistoßtor nochmals heran, ehe wiederum Schruff auf 4:2 erhöhte. Mioska, ebenfalls per Freistoß, sorgte für die Entscheidung zum 5:2.

Eine gute geschlossene Mannschaftsleistung sorgte heute für den verdienten 5:2 Sieg in Kalterherberg. Aus dieser muss man Tom Schruff hervorheben, der einen Sahnetag erwischte. In den letzten 2 Spielen wollen wir jetzt diesen zweiten Tabellenplatz verteidigen. Nächste Woche steht die schwere Auswärtsaufgabe bei den Mannen von Trainerikone und Entertainer Leo Pennings an.

Anstoß ist um 15 Uhr auf Steinebrück (VfL 05 Aachen, Eupener Str.).


DH