Herzlich Willkommen bei den Fußballern der DJK Rasensport Aachen-Brand e.V.

B1 wieder Spitze: 6:1-Sieg gegen den Tabellenführer

 DruckenE-Mail
Veröffentlicht 30.04.2014
Am vergangenen Samstag wurde das Topspiel der Bezirksliga in der Wolferskaul angepfiffen. Der Tabellenführer aus Düren-Niederau war zu Gast. Nach der Niederlage im Hinspiel hatten wir noch etwas gut zu machen. Mit einem Sieg konnten wir außerdem die Tabellenführung übernehmen.

In der Anfangsphase war es ein Spiel auf Augenhöhe. Christos erzielte in der 15. Minute den Führungstreffer. Niederau glich nach einem sehenswerten Pass in der 21. Minute zum 1:1 aus. Leider verloren wir danach etwas die Kontrolle und Torwart Pascal Jäger konnte sich mit einigen guten Paraden auszeichnen. In der 37. Minute dann jedoch die erneute Führung für Raspo. Nach Pass von Timo umspielte Kevin auf der linken Außenseite seinen Gegenspieler, flankte präzise und Christos war erneut zur Stelle: 2:1.

Starke 2.Halbzeit

Zu Beginn der zweiten Halbzeit setzte der lauf-und einsatzfreudige Christos in der Niederauer Hälfte seinen Gegenspieler unter Druck, eroberte den Ball und sorgte mit seinem dritten Tor für das das 3:1. Von nun an ließen die Gäste nach und Raspo nutzte seine Torchancen. Genau gesagt: Christos nutzte seine Chancen. Mit drei weiteren Treffern stellte er den 6:1-Endstand her. Sechs Tore eines einzigen Spielers, ich denke, dass man hier von einer außerordentlichen Leistung sprechen kann. Aber dies war auch nur möglich, weil alle Spieler, einschließlich der eingewechselten, an diesem Tag den Sieg und die Revanche für das Hinspiel wollten. Dafür möchte ich allen ein großes Lob aussprechen. Ich hoffe, dass wir diese Leistungen in den verbleibenden Spielen bestätigen können und dadurch unser gemeinsames Ziel erreichen können.

Zum Schluss möchte ich noch auf unser Pokalspiel gegen den Mittelrheinligisten Wegberg-Beeck hinweisen und hoffe, dass wir am Donnerstag, den 1. Mai viele Zuschauer begrüßen dürfen. Anstoß ist um 11.00 Uhr in der Wolferskaul.

FS