Herzlich Willkommen bei den Fußballern der DJK Rasensport Aachen-Brand e.V.

0:2-Heimschlappe der Ersten gegen VfL 05

 DruckenE-Mail
Veröffentlicht 18.11.2013



414da41d93c68483b0d7be34eca137f8


Heute stand für unsere 1.Mannschaft das letzte Heimspiel an. Leo Pennings war mit seinem Vfl 05 Aachen zu Gast.

Nach zuletzt 5 Niederlagen in Folge hatte der Vfl05 nichts zu verlieren, sie konnten beim Tabellenzweiten nur gewinnen........ und taten es.


Raspo fand zu keiner Zeit  in die Partie. Keiner der Spieler fand seine Normalform. Raspo erspielte sich in 90 Minuten, bis auf wenige Ausnahmen, kaum gefährliche Torchancen. Der Gast hingegen spielte stark auf und hatte zahlreiche gute Einschussmöglichkeiten, scheiterte jedoch meistens an sich selber. Schon mit dem Halbzeitstand von 0:1 war Brand noch gut bedient.


Die Zweite Halbzeit ging sogar noch deutlicher an den Gast - am Schluss hätten es sogar 0:4 oder 0:5 stehen können, aber VfL 05 vergab beste Einschussmöglichkeiten. Erst mit dem Schlusspfiff fiel das 0:2, nachdem Raspo gegen Ende der Partie sogar noch Chancen zu Ausgleich hatte. Aber dieser wäre auch nicht verdient gewesen.

Es fällt schwer heute etwas Positives über die Vorstellung der Ersten zu schreiben, die bisher eine tolle Saison gespielt haben.

Dass 7-8 Stammspieler fehlten darf auch keine Erklärung für die heutige Vorstellung sein.

Mit einer solchen Leistung wird auch beim letzten Spiel des Jahres (am 01.12. um 11 Uhr)  in Vichttal nichts zu holen sein.