Herzlich Willkommen bei den Fußballern der DJK Rasensport Aachen-Brand e.V.

Neuigkeiten

Es weihnachtet sehr... !!!LAST MINUTE!!!DruckenE-Mail
Veröffentlicht 17.12.2017

...und auch in diesem Jahr findet der traditionelle Verkauf von Weihnachtsbäumen zu Gunsten unserer Fußballjugend statt.

Wo?

Direkt am Eingang zur Sportanlage Wolferskaul.

Wann?

Zusätzlicher Termin und letzte Möglichkeit noch einen schönen Baum fürs Fest zu bekommen:

Samstag, 23.12. von 9.30 bis 14 h

Weitere Details finden sich in diesem Flyer - auch zur Weiterleitung geeignet. Wink

 


SPIELAUSFÄLLEDruckenE-Mail
Veröffentlicht 10.12.2017

Die Spiele der Ersten (in Würm-Lindern) und der Zweiten (in Mützenich) fallen der Witterung zum Opfer und werden erst 2018 nachgeholt.

Das Spiel der Dritten in Laurensberg findet voraussichtlich statt.


Weihnachtsfeier der Senioren am 16.12.2017 "bei Addi"DruckenE-Mail
Veröffentlicht 01.12.2017


De Kive Nr. 7 ist online!DruckenE-Mail
Veröffentlicht 30.11.2017

De Kive Nr. 7 online - die letzte Ausgabe im Kalenderjahr 2017!

Natürlich bei den Heimspielen auch in Printform am Platz erhältlich.

Zum Lesen einfach auf das Bild klicken - viel Spaß dabei!

 

 


Erste mit Hammerlos beim Hallencup - Alemannia Aachen und der SV Rott wartenDruckenE-Mail
Veröffentlicht 28.11.2017

Am gestrigen Abend wurde der Hallencup 2018 ausgelost. Unsere Erste hat ein Hammerlos erwischt: In Gruppe G wartet -neben dem Landesligisten SV Rott-  Regionalligist Alemannia Aachen!!!Sicher für jeden Raspo-Spieler und Raspo-Anhänger ein tolles Erlebnis, in der bestimmt ausverkauften Halle dieses Spektakel erleben zu dürfen. Unser Verein erhält hierfür ein gewisses Kontingent an Karten, welche wir unseren Sponsoren, Gönnern, Fans und Mitgliedern gerne zur Verfügung stellen möchten. Über das Prozedere der Kartenausgabe informieren wir zeitnah an dieser Stelle.

 


D1 proklamiert Prinz JustinDruckenE-Mail
Veröffentlicht 27.11.2017

Am Samstag hatte die D1 ein Teamevent der besonderen Art und eine Verabredung außerhalb des Fußballplatzes. Denn an diesem Tag hat unser Spieler Justin offiziell die Herrschaft über die Brander Kinder übernommen und wurde als neuer Kinderprinz von Brand proklamiert. Seine Teilnahme am Meisterschaftsspiel hatte er wegen dieses Anlasses abgesagt; nicht wissend, dass wir es vorverlegt hatten, um seinen großen Moment mit ihm erleben zu dürfen.
Und so staunte er nicht schlecht, als schon früh am Nachmittag nicht ein Karnevalsverein einmarschierte, sondern (s)ein Fußballteam – standesgemäß in grüne Raspo-Trikots gekleidet. Gemeinsam erlebten wir einen kurzweiligen Nachmittag, bei dem das nur mittelmäßige, vorab bestrittene Spiel schnell vergessen war. Zum Höhepunkt des Programms, der Proklamation von Prinz Justin, stand dann die Mannschaft auf der Bühne Spalier … und konnte so Justin zeigen, dass für ihn am Aschermittwoch nicht alles vorbei sein wird. Denn während eine Session endlich ist, wird der runde Ball immer weiter rollen ;-)
Für mich als Trainer der Mannschaft kam dann der Höhepunkt nach der eigentlichen Proklamation: denn als Justin sein Prinzenlied anstimmte, stand die gesamte Mannschaft geschlossen auf den Stühlen – als erste und einzige im ganzen Saal. Dieser Teamgeist der gesamten Truppe und das gelebte Miteinander machen uns alle stolz … und sind ein entscheidender Faktor, dass wir als Aufsteiger den dritten Platz in der Sonderliga innehaben und im Pokal überwintern.
Prinz Justin wünschen wir eine phänomenale Session mit unvergesslichen Eindrücken und Erlebnissen. Zwischendurch darf er dann gerne die ein oder andere Bude für uns machen.
In diesem Sinne:
Brand – Alaaf!
Prinz Justin – Alaaf!
Raspo D1 – Alaaf!

Autor: Martin Karlowitsch


Zweite im Derby 2:2 gegen Germania FreundDruckenE-Mail
Veröffentlicht 12.11.2017

Da Erste und Dritte heute spielfrei hatten, lag das Augenmerk am heutigen Sonntag auf der Reserve. Gegner war Lokalrivale Germania Freund. Die erste Hälfte war ausgeglichen, gute Chancen gab es hüben wie drüben. Die besten für unsere Mannschaft hatte Ingo von Czapiewski, der per Freistoß nur das Lattenkreuz traf und Lukas Keutgen, der per Kopf am stark reagierenden Gästekeeper Güßgen scheiterte. Besser machte es die Germania, die nach einer Ecke per Kopf in Führung ging.

Weiterlesen ...

Raspo II am Sonntag im Derby gegen Germania FreundDruckenE-Mail
Veröffentlicht 10.11.2017

Am Sonntag spielt unsere Zweite zur "Prime-Time" um 14:30 Uhr im Derby gegen den Lokalrivalen Germania Freund.

Aufgrund der Konstellation des Wochenendes (Erste und Dritte spielfrei) wird eine gut aufgestellte Reserve versuchen, die Punkte in der KLINKENBERG & KLOUBERT ARENA zu behalten.

Die Cafeteria ist natürlich rechtzeitig geöffnet.

 


De Kive Nummer 6 ist online!DruckenE-Mail
Veröffentlicht 08.11.2017

Trotz zerklüftetem Heimspieltag (Erste spielt am Donnerstag, Zweite am Sonntag, Dritte ist spielfrei) ist De Kive Nr. 6 online!

Natürlich bei den Heimspielen auch in Printform am Platz erhältlich.

Zum Lesen einfach auf das Bild klicken - viel Spaß dabei!

 

 


Spieltagsvorschau für den 05.11.2017DruckenE-Mail
Veröffentlicht 04.11.2017


Erste immer noch nicht in der SpurDruckenE-Mail
Veröffentlicht 30.10.2017

Nach der enttäuschenden letzten Vorstellung in Roetgen sollte es im Heimspiel in der KLINKENBERG & KLOUBERT ARENA gegen die U23 des FC Wegberg-Beeck besser gemacht werden. Es folgte eine intensive Trainingswoche mit Analysen und Gesprächen, dadurch sollte der Schalter gegen die junge und spielstarke Zweitvertretung des Regionalligisten umgelegt werden.

Weiterlesen ...

De Kive Nr. 5 ist online!DruckenE-Mail
Veröffentlicht 27.10.2017

Pünktlich zum nächsten Heimspieltag der Senioren ist "De Kive" online!

Weiterlesen ...

Spieltagsvorschau für den 22.10.2017DruckenE-Mail
Veröffentlicht 20.10.2017


DanksagungDruckenE-Mail
Veröffentlicht 18.10.2017

 

 

Danke sagen wir……


für die herzliche Anteilnahme, die vielen lieben Briefe & Karten, die tröstenden Worte & die stillen Umarmungen, für Eure Besuche & Euren Beistand, Eure Hilfe, die Blumen & das Geld.
Das Unfassbare zu ertragen ist schwer, aber in dieser Trauer nicht allein zu sein und so viel Anteilnahme zu erfahren, gibt uns Kraft.


Klaus, Monika und Paula Thelen


Der Mensch, den wir lieben ist nicht mehr da, wo er war,
aber überall, wo wir sind und seiner gedenken.

Albert Schweitzer


Das Sechswochenamt für Rico wird am Sonntag, dem 12.11.2017 um 11.30 Uhr in St. Donatus Aachen-Brand gehalten.


Die neue Ausgabe von De Kive ist online!DruckenE-Mail
Veröffentlicht 11.10.2017

Der nächste Heimspieltag der Senioren steht vor der Türe - pünktlich ist die neue Ausgabe von "De Kive" online!

Am Sonntag gibt es natürlich auch -wie gewohnt- die Printausgabe am Platz!

Viel Spaß beim Lesen!

 


Sieg der C1-Jugend beim letzten Spiel der QualifikationsrundeDruckenE-Mail
Veröffentlicht 08.10.2017

Am Samstag, 07.10.2017 kam es zum letzten Spiel der Leistungsliga Qualifikation. An der Wolferskaul empfing die Raspo C1 den FV Vaalserquartier C2 und hatte von Anfang an das Spiel im Griff. In der achten Minute erzielte Raymon das 1:0. Nach einem Einwurf sprang der Gegner am Ball vorbei und Raymon schoss den Ball in die lange Ecke. Das frühe Tor hatte dem eigenen Spiel gut getan. In der Folge kam man zu vielen Chancen. Eine davon konnte Daniel zum zwischenzeitlich verdienten 2:0 nutzen. Nach einer Ecke konnten die Gäste vom FV Vaalserquartier den Ball nicht klären, sodass Daniel den Ball im zweiten Versuch hinter die Linie drückte. Mit dem 2:0 ging es dann auch  in die Pause.

Weiterlesen ...

Vorschau auf die Senioren am WochenendeDruckenE-Mail
Veröffentlicht 22.09.2017

Am kommenden Wochenende ergeben sich für unsere Mannschaften folgende Begegnungen:

11:00 Uhr Raspo Brand III gegen VFB 08 Aachen II

13:00 Uhr Kornelimünster II gegen Raspo Brand II (Achtung Auswärtsspiel!!)

15:30 Uhr Raspo Brand I gegen FSV Columbia Donnerberg.

 

Pünktlich zu den Heimspielen der Senioren ist natürlich auch die aktuelle Ausgabe  von "De Kive" online.

Viel Spaß beim Lesen!

 

 


Fröhliches Raspo Sommerturnier der G-, F- und E-Jugenden auf der Sportanlage WolferskaulDruckenE-Mail
Veröffentlicht 13.09.2017

Am ersten Septemberwochende richtete die Jugendabteilung von Rasensport Brand ein Sommerturnier für die Jahrgänge 2011 – 2007 aus. Viele befreundete Vereine der Umgebung und sogar eine Mannschaft aus Holland (FC Hoensbroeck), die unserem Turnier einen internationalen Glanz verlieh ;-), nahmen daran teil.

Den ganzen Tag lang wurden die Zuschauer mit spannenden Spielen unterhalten und kulinarisch durch Cafeteria und Grill versorgt.

Morgens starteten die Bambini (Jahrgang 2011) bei strahlendem Sonnenschein. Raspo Brand trat mit der G1 und G2 gegen den Burtscheider TV, den SV Breinig und SV Alemannia Mariadorf an. Es folgten schöne und faire Spiele, die der Sieger SV Alemannia Mariadorf für sich entscheiden konnte. Die Raspo Mannschaften beendeten das Bambiniturnier als 3. und 4. Sieger.

Weiterlesen ...

Erste am Ende mit mehr Glück DruckenE-Mail
Veröffentlicht 11.09.2017
Weiterlesen ...

Wir trauern um Rico ThelenDruckenE-Mail
Veröffentlicht 29.08.2017

Die Trauerfeier findet am 09.09.17, um 10.00 Uhr in St. Donatus, Aachen-Brand statt.
Die Urnenbeisetzung erfolgt später im engsten Familienkreis.
Traueradresse: Familie Thelen c/o Bestattungshaus
InMemoriam, Eifelstr. 1 b, 52068 Aachen